Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Rahmwirsing mit Kartoffelkruste
Zutaten für 4 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
Wirsing ca. 1kg
Zwiebel
300 GrammLeberkäse
150 GrammButter
3 EsslöffelMehl
375 MilliliterMilch
1 TeelöffelGemüsebrühe Instant
1 1/2 EsslöffelSenf
 Salz
 Pfeffer
750 GrammKartoffeln
 Muskatnuss
1/2 TeelöffelMajoran getrocknet
 Eventuell Kräuter zum Garnieren
 Fett für die Form
die Zubereitung:

Kohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Leberkäse ebenfalls würfeln. 60 g Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Leberkäse darin kurz anbraten. Kohl zufügen und zugedeckt ca. 5 min schmoren.

Kohl mit Mehl bestäuben, mit Milch und 1/4 l Wasser ablöschen.

Brühe, senf, etwas Salz und Pfeffer einrühren. Zugedeckt 5-10 Minuten köcheln. Zwischendurch umrühren.

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Wirsingkohl mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Kohlÿ#gemüse in eine flache gefettete Auflaufform geben und die Kartoffeln schuppenförmig darauf verteilen. 4 El Butter schmelzne und die Kartoffeln gleichmässig damit bestreichen Mit Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss und Majoran bestreuen. Im vorgeheizten Backofen 200 °C / Gas 3) 40-45 Minuten bakcen. Den Rahmwirsing-Auflauf mit Kräutern garnieren.

:Vorbereitung : : 45 Minuten

:Kochzeit : : 45 Minuten

:Kosten : : 4 ÿ#

:Letzte Änderung: : Karina Schmidt

:Fingerprint : : 27399661, 707148975, Kalorio


Anmerkungen zum Rezept:
keine