Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Joghurt-Erdbeertorte
Zutaten für 1 Stück Menge anpassen
die Zutaten:
400 GrammErdbeeren frisch
8 kleinErdbeeren zurücklegen
300 GrammJoghurt natur
250 MilliliterSahne
4 EsslöffelZucker
30 MilliliterFruchtlikör
8 BlätterGelatine
Garnieren
125 MilliliterSahne
 Schokolade Streusel
1/2 Biskuitboden - weiss
1/2 Schokobiskuitboden
die Zubereitung:

Erdbeeren waschen, die angegebene Menge wegnehmen zum Ausgarnieren, die restlichen abzupfen, halbieren. Springform mit dem Biskuitboden auslegen, mit etwas Likör "parfümieren", Erdbeeren darauf: vom Rand ca. 1, 5 cm Abstand. Innenrand der Springform mit Pergamentpapierstreifen auslegen, so dass er oben etwas übersteht.

Joghurt in einer Schüssel mit etwas Zucker glattrühren, einige pürierte Erdbeeren und die geschlagene Sahne darunter. Zum Schluss die eingeweichte, aufgelöste, ausgedrückte Gelatine. Kurz verrühren, 2/3 dieser Masse in die Springform füllen. Schokobiskuitboden darauf, dann die Restmasse.

Im Kühlschrank 3-4 Stunden gut auskühlen. Springform ab, Papier vorsichtig runter, in 16 Stücke teilen mit je 1 Sahnerosette. Die 8 Erdbeeren mit Grün halbieren, an die Rosetten ansetzen. Mit Schokoladenstreusel noch ausgarnieren.


Anmerkungen zum Rezept:
keine