Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Plätzchen zum Ausstechen + Kipferl - von Konditormeister Heinemann
Zutaten für   Menge anpassen
die Zutaten:
200 GrammButter
100 GrammZucker
Eigelb
150 GrammMandeln gemahlen
180 GrammMehl
 Vanillezucker für die Kipferl
die Zubereitung:

Alle Zutaten zügig zu einem glatten Teig verkneten, in Folie wickeln und circa eine Stunde kalt stellen. Den Teig auf drei Millimeter ausrollen. Verschiedene Figuren (zum Beispiel Herzen, Sterne, Engel, Monde) ausstechen. Bei circa 170 °C 15 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

Auch für Kipferl:

Aus diesem Grundrezept können Sie auch Kipferl herstellen. Dafür den Teig nach dem Kühlen nochmals gut verkneten. Eine lange Rolle mit einem Durchmesser von circa einem Zentimeter formen. Diese dann in circa zwei Zentimeter lange Stücke schneiden. Die Stücke dann auf vier Zentimeter Länge bringen und zu Kipferln formen. Bei 170 °C im vorgeheizten Backofen 15 bis 20 Minuten backen. Nach dem Backen sofort mit Vanillezucker bestäuben.


Anmerkungen zum Rezept:
keine