Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Hähnchenbrustspiesse mit feuriger Balkansosse
Zutaten für 4 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
Hähnchenbrüste ohne Haut (a 130 g)
1 PackungRucolakresse
160 Grammrote Zwiebel
240 GrammZucchini
Knoblauchzehen
12 ScheibeCiabatta
3 EsslöffelOlivenöl
3 EsslöffelMango-Chutney
4 EsslöffelPaprikawuerzpaste Aiwa (Fertigprodukt)
2 EsslöffelKetchup
1/2 TeelöffelChili Flocken
Rosmarin Zweig
 Salz
 Pfeffer
Holzspiesse
die Zubereitung:

Zubereitung (ca. 35 Minuten):

Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Zucchini mit Küchenkrepp gut abreiben, längs halbieren und in Stücke schneiden. Knoblauch pressen. Mango-Chutney mit etwas Olivenöl anrühren. Paprikapaste mit Knoblauch und Ketchup verrühren, mit Chiliflocken würzen.

Hähnchenbrust in vier Längsstreifen schneiden, zwei Streifen abwechselnd mit Zwiebeln und Zucchini schlangenförmig auffädeln, salzen und pfeffern. Spiesse in heissem Olivenöl beidseitig anbraten, danach rundherum mit Mango-Chutney einpinseln und gar ziehen lassen. Rosmarinzweige kurz mit angehen lassen. Brotscheiben in heissem Olivenöl kross anrösten.

Spiesschen auf ovalem flachen Teller über kreuz anrichten und mit Würzpaste überziehen. Rucolakresse abschneiden, darüber streuen und mit Rosmarinzweigen garnieren. Geröstete Brotscheiben anlegen.

Nährwert pro Person:

362 Kcal - 12 g Fett - 36 g Eiweiss - 26 g Kohlenhydrate - 2 Be


Anmerkungen zum Rezept:
keine