Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Reibe- oder Extrahartkäse
Zutaten für   Menge anpassen
die Zutaten:
die Zubereitung:

Reibe- oder Extrahartkäse sind wahre "Methusalems": Sie müssen ein bis zwei Jahre reifen, bis sie ihre pikante Würze und typische Konsistenz erreicht haben. Sie sind dann mürbe und bröckelig, meist ohne Lochung, lassen sich vorzüglich reiben. Bestens geeignet zum Abbinden von Saucen, Suppen, Nudel- und Reisgerichten sowie zum Überbacken. Pur schmecken sie auch zu Brot und Wein vorzüglich. Die bekanntesten Sorten sind Parmesan, Grana padano und Fiore Sardo aus Italien, Sbrinz aus der Schweiz und alter Gouda aus Holland.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag


Anmerkungen zum Rezept:
keine