Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Thüringer Schusterpastete
Zutaten für 4 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
750 GrammKartoffel festkochend
Zwiebel
150 GrammSchinken roh
50 GrammButter
Matjesfilets
300 GrammSchweinebraten Scheiben, gegart
1 EsslöffelStärkemehl
Ei
300 Grammsauere Sahne
 Salz
 wreisse Pfeffer
die Zubereitung:

Kartoffeln bissfest kochen, schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Zwiebeln und Schinken grob würfeln, in Butter anbraten. Dann die matjes wässern, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und in grössere Stücke, den Schweinebraten in Streifen schneiden.

Eine flache Auflaufform ausbuttern, eine Schicht Kartoffelscheiben einschichten und darauf Streifen von Schweinebraten, Heringsstücke, Zwiebel- und Schinkenwürfel geben, bis alle Zutaten untergebracht sind.

Stärkemehl mit wenig Wasser anrühren, mit dem Ei und der sauren Sahne verquirlen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen, über den Auflauf giessen und mit Butterflöckchen zun Überbacken bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen etwa 30 bis 40 Minuten überbacken. Heiss mit gemischtem Salat servieren.


Anmerkungen zum Rezept:
keine