Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Käsekuchen
Zutaten für 1 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
Teig
150 GrammMargarine
150 GrammZucker
1 TasseVanillezucker
 Salz
Eier
300 GrammMehl
4 TeelöffelBackpulver; (gestr. Tl)
Füllung
150 GrammMargarine
200 GrammZucker
1 TasseVanillezucker
3 EsslöffelZitronen Saft
Eier
500 GrammQuark mager
2/3 TasseVanillepuddingpulver
die Zubereitung:

Zubereitung : Fett schaumig rühren und nach und nach Zucker, Vanillinzucker, Salz, Eier, sowie Mehl und Backpulver einrühren. Die Hälfte des Teiges in eine gefettete Springform füllen. Für die Füllung Margarine, Zucker, Vanillinzucker, Zitronensaft und Eier schaumig rühren.

Quark und Puddingpulver zugeben. Quarkmasse auf dem Teigboden verteilen, den restlichen Teig haeufchen- weise daraufsetzen. Bei 175 °C (Umluft 145-160 °C ) ca. 60 min backen.

Ich nehme selbstgemahlenes Mehl dazu und rühre noch ca. 50 g gehackte Haselnüsse darunter. Wer auf den Teigdeckel verzichten will nimmt halt nur die Hälfte vom Teig.


Anmerkungen zum Rezept:
keine