Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Labskaus nach Dr. Oetker Schulkochbuch
Zutaten für 4  Menge anpassen
die Zutaten:
600 GrammGepökeltes schieres Rind
 Fleisch
5 grossZwiebel
75 GrammMargarine
6 EsslöffelFlüssigkeit von eingelegten
 Essiggurken
 Salz
 Muskatnuss
die Zubereitung:

Das gepökelte Rindfleisch in 500 ml kochendes Wasser geben, zum Kochen bringen, gar kochen lassen, von der Brühe 375 ml (3/8 l) abmessen. Zwiebeln abziehen. Fleisch und Zwiebeln grob zerkleinern und durch den Fleischwolf drehen. Margarine zerlassen und die Fleisch-Zwiebelmasse unter Rühren 5 Minuten darin erhitzen. Gekochte Kartoffeln durch Kartoffelpresse geben , mit der abgemessenen Rindfleischbrühe und der Flüssigkeit von eingelegten Essiggurken unter die Fleischmasse rühren, unter Rühren durchkochen lassen und anschliessend würzen.

Kochzeit: 2 Stunden Pro Portion: E:39g, F:18g, Kh:36g, kj:1932, kcal:462 Beilage: Spiegeleier, Essiggurken, Rote Beete Abwandlung: Anstelle von Rindfleisch Corned Beef verwenden. 2 gewässerte Salzheringsfilets mit durch den Fleischwolf drehen.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Pieper


Anmerkungen zum Rezept:
keine