Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Spinatsalat Mit Speck
Zutaten für   Menge anpassen
die Zutaten:
250 GrammSpinat frisch
100 GrammSpeck durchwachsen
Zwiebel
Apfelsine
Apfel
 Zitronen Saft
Tomaten
Sauce
300 MilliliterJoghurt
1 Tassesaure Sahne
Knoblauchzehe
1/2 TeelöffelMeerrettich
3 EsslöffelTomatenketchup
 Salz
 Pfeffer
2 EsslöffelDille
2 EsslöffelPetersilie
Eier
die Zubereitung:

Spinat waschen, in mundgerechte Stücke zerteilen, aus grossen Blättern die Mittelstrünke entfernen und gut abtropfen lassen. Durchwachsenen Speck würfeln und mit einer gehackten Zwiebel anbraten. Alles zusammen in eine Salatschüssel geben.

Apfelsine schälen und in Scheiben schneiden. Apfel waschen und abreiben, in Stücke, dann in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Tomaten kurz mit kochendem Wasser übergiessen, enthäuten, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden.

Aus Joghurt, saurer Sahne, einer zerdrückten Knoblauchzehe, Meerrettich, Tomatenketchup, Salz, Pfeffer sowie Dill und Petersilie eine Salatsauce bereiten.

Von den drei hart gekochten Eiern 1 Eigelb zerdrücken und unter die Salatsauce rühren. Restliche Eier und Eiweiss würfeln, Salatzutaten mit der Sauce mischen und mit den Eiern garnieren.


Anmerkungen zum Rezept:
keine