Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Bärlauchpesto
Zutaten für   Menge anpassen
die Zutaten:
Für 100 G
15 GrammBärlauch
14 GrammPinienkerne (fein gehackt)
15 GrammGlatte Petersilienblätter (fein gehackt)
26 GrammParmesan frisch gerieben
50 MilliliterOlivenöl
 Meersalz
 Pfeffer
 Evt. etwas Zitronensaft zum Abschmecken
die Zubereitung:

Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Fett hellgelb rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Den sehr klein geschnittenen Bärlauch mit den Pinienkernen, der Petersilie und dem Parmesan in einem Mörser oder der Küchenmaschine (bei geringer Geschwindigkeit) gut vermengen.

Dann das Olivenöl untermischen. In Gläser abfüllen, mit Öl abdecken und gut verschliessen. Das Pesto ist 4-6 Wochen haltbar. Es kann sehr gut zu Nudeln, gekochtem Rindfleisch, als Brotaufstrich oder ganz aktuell, zu Spargel gegessen werden.


Anmerkungen zum Rezept:
keine