Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Bohnen-Kartoffel-Salat an Radieschen-Vinaigrette
Zutaten für 4 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
500 GrammFrühkartoffeln; (*)
500 Grammgrüne Bohnen
1 ZweigBohnenkraut
 Salz
1 BundPetersilie glattblättrig
50 Grammschwarze Oliven entsteint
Sauce
1 BundRadieschen
2 TeelöffelSenf
 Salz
 Pfeffer
3 EsslöffelWeissweinessig
4 EsslöffelOlivenöl oder Sonnenblumenöl
die Zubereitung:

Die Kartoffeln unter fliessendem Kaltwasser gründlich bürsten. Wenig Wasser aufkochen, die Kartoffeln hineinlegen und zugedeckt nicht zu weich kochen. Abgiessen und auskühlen. Dann in Scheiben schneiden.

Die Bohnen abfädeln. Mit dem Bohnenkraut in siedendes Salzwasser geben und während ca. Zehn Minuten knapp weich garen. Kalt abschrecken und abtropfen. Je nach Grösse ganz belassen oder halbieren.

Die Petersilienblätter von den Stielen zupfen. 2/3 fein hacken und mit Kartoffeln, Bohnen und Oliven locker mischen.

Für die Sauce die Radieschen fein hacken. Die restlichen Saucenzutaten glatt rühren und mit den Radieschen mischen.

Sorgfältig unter den Salat ziehen und mit den Petersilienblättchen garnieren.

(*) Frühkartoffeln nicht schälen! Die Schale von Frühkartoffeln ist sehr zart. Darum müssen Sie 'neue' Kartoffeln nur unter fliessendem Kaltwasser gut abbürsten.


Anmerkungen zum Rezept:
keine