Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Mediterraner Gemüsesalat mit Pizzachips
Zutaten für   Menge anpassen
die Zutaten:
Pizzachips:
12 GrammHefe
150 MilliliterWasser
250 GrammMehl
1 EsslöffelOlivenöl (1)
5 GrammSalz
1 PriseZucker
3 EsslöffelOlivenöl (2)
Knoblauchzehen
1/2 EsslöffelThymianblättchen
Paprika:
rote Paprikaschote
gelbe Paprikaschote
4 EsslöffelOlivenöl
Thymian Zweig
Knoblauchzehe angedrückt
Rosmarin Zweig
Gemüse
Aubergine
2 kleingrüne Zucchini
2 EsslöffelOlivenöl
Rosmarin Zweig
Thymian Zweig
Knoblauchzehe angedrückt
 Salz
 Pfeffer
Marinade
50 MilliliterBalsamicoessig
60 MilliliterOlivenöl
2 EsslöffelTomatenspalten, geschält
2 EsslöffelBasilikumblätter
2 EsslöffelPinienkerne geröstet
die Zubereitung:

Pizzachips: Die Hefe in etwas lauwarmem Wasser auflösen. Mit dem Mehl. Dem restlichen Wasser, Olivenöl (1), Salz und Zucker zu einem glatten, elastischen Teig kneten. In Folie einwickeln und für ca. 2 Stunden kühl stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder mit einer Nudelmaschine ganz dünn ausrollen. Mit Hilfe eines Teigrades in Dreiecke schneiden. Diese vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Bei 250 GradC im heissen Ofen goldbraun backen.Das Öl (2) mit dem Knoblauch und dem Thymian mixen und auf die fertigen Pizzachips streichen.

Paprika: Die Paprikaschoten mit einem Sparschäler schälen, vierteln, entkernen und in ca. 3 cm grosse Stücke schneiden. Die Paprika in heissem Olivenöl anbraten. Thymian, jungen Knoblauch und Rosmarin beigeben und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Gemüse: Die Aubergine und die Zucchini waschen. Die Enden abschneiden. Aubergine und Zucchini in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Grillpfanne erhitzen, Zucchini- und Auberginenscheiben darin von beiden Seiten grillen. Dabei die Kräuter und den Knoblauch mit anschwenken und mit Salz und Pfeffer würzen.

Das gegarte Gemüse mit dem Essig und dem Öl marinieren, die Tomaten und Basilikumblätter sowie die Pinienkerne zufügen. Alles miteinander vermischen.

Den Gemüsesalat mit den Pizzachips anrichten.

.html


Anmerkungen zum Rezept:
keine