Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Spaghetti mit Räucherlachs
Zutaten für 4 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
400 GrammKurze Spaghetti
 Wasser gesalzen
3 EsslöffelOlivenöl beste Qualität
1 SchaleGrüner Spargel (400 ml)
1 EsslöffelSherryessig
2 EsslöffelWeisswein trocken
100 GrammEchter Räucherlachs in Scheiben
2 TeelöffelDillspitzen gehackt
 Pfeffer
die Zubereitung:

Spaghetti in Salzwasser in 12 Minuten , ,al dente (beissfest) kochen.

5 Minuten vor Ende der Garzeil 1 Esslöffel Olivenöl dazugeben. Während die Spaghetti kochen, den Spargel abgiessen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Das restliche Olivenöl mit Sherryessig und Weisswein bis kurz vorm Kochen erhitzen und die Spargelstücke darin erwärmen. Den Lachs in 2 cm lange und 1 cm breite Streifen schneiden. Die Spaghetti abgiessen, in vier Portionen teilen und auf vorgewärmte Teller geben. Rasch mit je einem Viertel der Spargelstücke (mit Flüssigkeit) und mit je 25 g Lachs mischen. Mit Dillspitzen bestreuen und mit wenig Pfeffer übermahlen. Sofort auftragen. Mit trockenem Weisswein als Hauptgang eines italienischen Menüs servieren.

werden kann. Dann ist es für 6 Personen ausreichend.


Anmerkungen zum Rezept:
keine