Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Kalbsgeschnetzeltes Mit Kräutersaitlingen
Zutaten für 4 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
200 GrammKräutersaitlinge
300 GrammKalbsrücken oder ?filet
Schalotte fein gewürfelt
1 BundMajoran frisch, gehackt
Lorbeerblatt
1 EsslöffelMehl
250 MilliliterKalbsfond
200 MilliliterSahne
 Salz
 Pfeffer
 Butterschmalz
die Zubereitung:

Die Kräutersaitlinge klein schneiden. Das Fleisch in feine Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Butterschmalz anbraten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Die Schalottenwürfel in der Fleischpfanne anschwitzen und die geschnittenen Saitlinge zugeben, salzen und pfeffern. Dann den Majoran und das Lorbeerblatt hinzufügen, mit Mehl bestäuben und den Kalbsfond angiessen.

Diesen aufkochen, die Sahne zugeben und kurz köcheln lassen. Die Pfanne vom Herd ziehen, das Fleisch untermischen und nochmals abschmecken.

Das Geschnetzelte auf Tellern anrichten und Bandnudeln oder Spätzle dazu reichen.


Anmerkungen zum Rezept:
keine