Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Jakobsmuscheln mit Gemüse auf
Zutaten für 30  Menge anpassen
die Zutaten:
30 GrammKnollensellerie
20 Grammweisse Rübchen
30 GrammZucchini
20 GrammSalatgurke
Knoblauchzehen
100 MilliliterMilch
40 GrammButter
10 GrammZwiebel
10 MilliliterNoilly Prat
50 MilliliterFischfond
50 GrammCrème fraîche
Ausgelöste Jakobsmuschel
 Alz
die Zubereitung:

Weisser Pfeffer; f. A.d.M.

- wuerd' ich auch gerne wissen - posted by K.-H. Boller - modified by Bollerix ;-9 Gemüse putzen, waschen und oval tournieren. Möhren, Knollensellerie und Rübchen 8 bis 10 Minuten, Zucchini und Salatgurke 3 bis 5 Minuten blanchieren. In Eiswasser abschrecken, abtropfen lassen und zugedeckt aufbewahren.

Die geschälten Knoblauchzehen in der Milch weichkochen, so dass die Masse sämig ist. Dann im Mixer pürieren. Die Hälfte der Butter erhitzen, feingeschnittene Zwiebel darin glasig anziehen lassen. Mit Noilly Prat ablöschen. Den Fischfond angiessen, um die Hälfte reduzieren, die Crème fraîche unterziehen und aufkochen.

Die ausgelösten Jakobsmuscheln mit Salz und Pfeffer würzen und in die kochende Sauce geben. Sofort von der Herdstelle nehmen und am Rand des Herdes zwei bis drei Minuten garziehen lassen.

Muscheln aus der Sauce nehmen und warm stellen. Die Sauce passieren und mit der restlichen Butter und dem Knoblauchpüree montieren. Gemüse und Muscheln in der Sauce kurz erhitzen und sofort anrichten.

Zubereitung 25 Minuten


Anmerkungen zum Rezept:
keine