Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Alemanischer Bohnentopf
Zutaten für 4 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
250 Grammweisse Bohnen
1 BundSuppengrün
Zwiebel
1 EsslöffelButterschmalz
Flaschen Granini Gute Ernte Karottennektar
 (a 0, 5 l)
Mettwürstchen geräuchert, á 100g
 Salz
 Pfeffer
El Essig
2 EsslöffelPetersilie gehackt
die Zubereitung:

Bohnen über Nacht in zwei- bis dreifacher Menge Wasser einweichen, abgiessen und das Einweichwasser dabei auffangen. Sellerie und Möhre schälen, Lauch putzen und alles gründlich waschen. Sellerie und Möhre in Würfel, Lauch in feine Ringe schneiden. Zwiebel abziehen würfeln. Butterschmalz erhitzen und Zwiebelwürfel darin andünsten. Karottennektar ablöschen, Bohnen zufügen und ca. 45 Minuten zugedeckt garen.

Mettwürstchen in Scheiben schneiden, mit vorbereitetem Suppengrün zugeben und weitere 15 Minuten zugedeckt garen. Eventuell etwas Einweichwasser angiessen, falls die Suppe zu dick wird.

Am Ende der Garzeit mit Salz, Pfeffer und Essig pikant abschmecken.

Kurz vor dem Servieren die gehackte Petersilie unterrühren.

kJ / kcal p.P.: 3.056 / 730


Anmerkungen zum Rezept:
keine