Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Ajvar Iii
Zutaten für 6 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
2 grossAuberginen
6 grossPaprikaschoten; rot oder grün
 Salz
 Pfeffer
Knoblauchzehe gehackt
Zitrone ausgepresst
100 MilliliterÖl, vorzugsweise Olivenöl
 Petersilie gehackt
die Zubereitung:

Auberginen und Paprikaschoten im Ofen bei 180 °C backen, bis sie weich sind, wenn sie mit einer Gabel angestochen werden. Dann von den noch heissen Gemüsen die Schale abziehen und hacken oder durch den Fleischwolf drehen.

Mit Salz und Pfeffer würzen, Knoblauch und Zitronensaft zufügen. Allmählich so viel Öl in die Masse rühren, wie die Gemüse aufsaugen. Gut schütteln und in eine Glasschüssel geben, mit Petersilie bestreuen.

Ajvar ist eine beliebte Vorspeise (Appetitanreger) oder Beilage aus gerösteten Paprika; reife Tomaten und sogar Gartenbohnen können ebenfalls Bestandteil von Ajvar sein.

Ajvar ist in Mazedoniene eine Speise, die nur im Spätsommer oder Fruehherbst hergestellt wird. Dann ist Paprikaernte, und viele Haushalte können ausserdem ihr eigenes Ajvar für den Winter einmachen.


Anmerkungen zum Rezept:
keine