Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Quarkspatzle
Zutaten für 4 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
Eier
200 GrammQuark 20%
4 EsslöffelMineralwasser
 Salz
 Muskatnuss
300 GrammMehl
2 EsslöffelButter
die Zubereitung:

Eier mit Quark und Mineralwasser in einer Schüssel verrühren, mit Salz und frisch geriebener Muskatnuss würzen. Das Mehl dazugeben und mit dem Handrührgerät etwa 3 Minuten zu einem glatten Teig verrühren.

Einen Topf mit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und mit dem Spätzlehobel die Spätzle in das Wasser hobeln. Einmal aufkochen lassen und etwa 2 Minuten ziehen lassen, bis die Spätzle an der Oberfläche schwimmen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken.

Die Quarkspaetzle vor dem Servieren in einer Pfanne mit 2 El Butter schwenken, eventuell mit Salz und Muskatnuss abschmecken.


Anmerkungen zum Rezept:
keine