Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Lachs in Sauerampfersauce
Zutaten für 2 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
Lachsfilets á 200g
Schalotte fein gewürfelt
125 MilliliterFischfond
Eigelb
2 EsslöffelBraune, flüssige Butter
1 BundSauerampfer fein geschnitten
 Salz
 Pfeffer
 Butter
die Zubereitung:

Die Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Butter bei geringer Hitze von beiden Seiten je 3 Minuten braten. Mit einem Deckel abdecken, vom Herd ziehen und noch 5 Minuten ziehen lassen.

Die Schalotte in einer Stielkasserolle mit Butter anschwitzen, Fischfond zugeben und sofort die Eigelbe einrühren. Den Topf vom Herd ziehen, wenn die Sauce andickt, immer kräftig weiterrühren, bis sich der Topfboden abgekühlt hat. Dann die braune Butter und Sauerampfer untermischen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sauce auf einem Teller anrichten und den Lachs darauf setzen. Dazu Reis servieren.


Anmerkungen zum Rezept:
keine