Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Back-Kartoffeln in Balsamessig und Thymian - Patate al Forno con Aceto Balsamico e Timo
Zutaten für 6 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
1300 GrammKartoffeln, vorzugsweise eine festkochende Sorte, geschält
675 Grammrote Zwiebel
225 GrammButter
 Meersalz
 schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
1 grossBund frischer Thymian
150 GrammBalsamicoessig eventuell mehr
die Zubereitung:

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Kartoffeln der Länge nach in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Wurzelende der Zwiebeln stutzen, aber nicht vollständig entfernen, den Stengelansatz abschneiden und die Zwiebeln senkrecht bis zum Wurzelende halbieren und in acht Stücke schneiden (wobei der Wurzelansatz die einzelnen Stücke zusammenhalten sollte). Die Zwiebelstücke sollten etwa genauso dick sein wie die Kartoffelscheiben.

Dann die Butter in einer grossen feuerfesten Form oder Pfanne zerlassen, Zwiebeln und Kartoffeln hinzufügen und etwa 10-15 Minuten braten; dabei das Gemüse regelmässig wenden und durchrühren, damit es gleichmässig mit Butter bedeckt wird und eine leichte goldbraune Tönung annimmt. Anschliessend mit Pfeffer und Salz abschmecken, den Thymian dazugeben und die Hälfte des Balsamessigs unterrühren.

Die Pfanne mit Alufolie abdecken und 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben. Danach die Folie entfernen, den restlichen Balsamessig unterrühren und die Pfanne weitere 20-30 Minuten in den Backofen schieben. Die Kartoffeln sollten die Farbe des Essigs angenommen haben und genau wie der Thymian schön knusprig sein.

Kartöffelchen - diese habe ich ungeschält in Scheiben geschnitten. Etwas weniger Zwiebeln und mangels frischem getrockneten Thymian. Kartoffeln mindestens 30 Minuten offen braten. Sehr lecker! Passt ausgezeichnet zum gegrillten marinierten Hähnchen.


Anmerkungen zum Rezept:
*****
2014-10-12 10:51:31