Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Calalou
Zutaten für 4 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
225 GrammFrischer Spinat; oder
 Mangold; oder
 Grünkohl
100 GrammOkraschoten; in Scheiben geschnitten (nach Wunsch)
225 GrammAubergine; geschält und in mundgerechte Stücke geschnitten
1000 MilliliterWasser
1 EsslöffelPflanzenöl
Zwiebeln fein gehackt
Knoblauchzehen zerdrückt
1/2 TeelöffelThymian
1/4 TeelöffelPiment
2 EsslöffelSchnittlauch gehackt
Frische Chilischote; entkernt und gehackt oder
1 EsslöffelChilisauce
1 EsslöffelWeissweinessig
225 MilliliterKokosnussmilch
 Salz
 schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
die Zubereitung:

Das Blattgemüse waschen und abtropfen lassen, Stiele entfernen. Die Blätter hacken, dann zusammen mit Okras (sofern verwendet) und Auberginen in einen grossen, schweren Topfe geben. Das Wasser hinzufügen und die Gemüse bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten garen, bis sie weich sind. Falls Okras verwendet werden, häufig in den Topf sehen, da sie Schleim absondern, wenn sie zu lange gegart werden.

Das Öl in einer schweren Pfanne erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch darin braten, bis die Zwiebeln glasig sind. Die restlichen Zutaten zusammen mit den Zwiebeln und dem Knoblauch zu dem Gemüse geben und etwa fünf Minuten köcheln lassen. Mit dem Schneidestab des Handrührgerätes pürieren und sofort servieren.


Anmerkungen zum Rezept:
keine