Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Aegaeische Meeresfrüchte (thalassina tu aegaeu)
Zutaten für 10 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
250 GrammGarnelen
500 GrammMiesmuscheln
250 GrammTintenfische (Kalamarakia)
Tintenfisch (Sepia)
1 kleinOktopus
1 1/2 TasseÖl
Zwiebel gerieben
2 TasseReis
3 TasseWasser heiss
 Salz
 Pfeffer
die Zubereitung:

Dieses Rezept stammt aus Hydra

Die verschiedenen Meeresfrüchte säubern und gut waschen. Einzeln kochen und den Sud der Garnelen und Muscheln aufbewahren. Alle Meeresfrüchte in Stücke schneiden. In eine grosse Pfanne Zwiebeln, 2/3 des Öls und die Meeresfrüchte geben und anbraten. In einen Topf das restliche Öl geben und den Reis anbraten bis er glasig ist. Dann den Sud der Garnelen und Muscheln darübergiessen. Die vermischten Meeresfrüchte zugeben und das heisse zugiessen Wasser. Kochen bis der Reis weich und die Flüssigkeit fast aufgesogen ist.


Anmerkungen zum Rezept:
keine