Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Vanille-Käsekuchen
Zutaten für 1 Stück Menge anpassen
die Zutaten:
150 GrammMehl
1 TeelöffelBackpulver
65 GrammZucker
175 GrammZucker
50 GrammZucker
65 GrammButter kalt
Eier
500 GrammQuark
150 MilliliterÖl
Zitrone Saft
1 PackungVanillepudding
500 MilliliterMilch
1 FlascheButter-Vanille-Aroma
2 EsslöffelPuderzucker
die Zubereitung:

65 g Zucker, Butter, 1 Ei und das Gemisch aus Mehl und Backpulver vermischen und einen Teig herstellen. Diesen in Folie einwickeln und 30 min kalt stellen. 2 Eier trennen, Quark, Öl, 175 g Zucker, Zitronensaft verrühren. Puddingpulver, Milch und 1 Ei und die übrigen 2 Eigelb mit dem Butter-Vanille-Aroma dazugeben und alles unterheben.

Springform ausfetten und mit Semmelbrösel einstreuen. Den Teig ausrollen und den Rand etwas hochziehen. Dann die Quarkmasse hineingeben und im Ofen bei 175 °C1 Stunde langsam backen. Das Eiweiss steif schlagen mit 50 g Zucker und auf den Kuchen geben und nochmals 10 min backen. Alles mit Puderzucker bestäuben.


Anmerkungen zum Rezept:
keine