Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Aal Im Bierwurzelsud Mit Salbei
Zutaten für 4 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
1/2 Zwiebel
1000 GrammFrischer Aal, ausgenommen und gehaeute
1/2 Zitrone Saft
1 EsslöffelButter
300 MilliliterHelles, süffiges Bier
1 kleinZitronenschalenstück unbehandelt
Lorbeerblatt
10 grüne Pfefferkörner
 Salz
1 PriseZucker
2 TeelöffelSpeisestärke
1 EsslöffelCrème fraîche
1 EsslöffelSalbei fein gehackt
die Zubereitung:

Die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Aal in 5 cm grosse Stücke schneiden. Mit Zitronensaft marinieren. Beiseite stellen. Butter zerlassen, Zwiebelstreifen darin anschwitzen. Mit Bier (1 El zurückbehalten) und 300 ml Wasser aufgiessen. Zitronenschale, Lorbeer, grüne Pfefferkörner, Salz und Zucker hinzufügen. 10 Minuten köcheln lassen.

Aalstücke in den Sud legen. Etwa 15 Minuten ziehen lassen. Aal herausnehmen, warm stellen.

Stärke mit dem restlichen Bier anrühren und die Sauce damit leicht andicken. Crème fraîche einrühren.Mit Salz abschmecken. Aalstücke wieder einlegen und kurz erhitzen.

Aal mit der Sauce auf 4 vorgewärmten Tellern anrichten. Mit fein gehacktem Salbei bestreuen.

Pro Portion: 704 kcal / 2946 kJ - 6 g Kohlenhydrate, 35 g Eiweiss, 58 g Fett


Anmerkungen zum Rezept:
keine