Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Mexikanische Apfeltorte
Zutaten für   Menge anpassen
die Zutaten:
Teig
150 GrammButter oder Margarine
125 GrammZucker
Vanillezucker Päckchen
Eier
125 GrammHaferflocken blütenzart
50 GrammMehl
1 TeelöffelBackpulver, geh.
Zitrone unbehandelt
1 PriseSalz
Füllung
500 GrammÄpfel
1/2 Zitrone
40 GrammButter
75 GrammMandeln gehackt
60 GrammZucker
die Zubereitung:

Für die Füllung die geschälten, geviertelten Äpfel mit dem Schnitzelwerk grob raspeln, mit dem Zitronensaft auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 unter Rühren andünsten. Danach erkalten lassen, mit Butter, Mandeln und Zucker vermischen.

Alle Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät zu einem Rührteig zusammenrühren. Eine Springform (26 cm) einfetten, mit Mehl bestäuben, 3/4 des Teiges hineingeben und glattstreichen. Die Füllung darauf verteilen. Vom restlichen Teig mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf die Füllung setzen, backen. Schaltung: 170 - 190°, 1. Schiebeleiste v. U.

160 - 180°, Umluftbackofen ca. 60 Minuten

55 g Eiweiss, 221 g Fett, 398 g Kohlenhydrate, 16485 kJ, 3935 kcal.


Anmerkungen zum Rezept:
keine